+49 (0) 351 / 810 54 98 (Mo.-Fr., 11-18 Uhr)Versandkostenfrei ab 88 EUR

Selenit

Der Selenit ist ein kraftvoller Lichtbringer in dunklen Zeiten

Der geheimnisvolle bläuliche Mondschein-Schimmer des Selenit veranlasste seinen Entdecker, ihn nach der griechischen Mondgöttin Selene zu nennen.
Wird er im Mondlicht geladen, speichert er die Energie und gibt diese später nach Bedarf ab. Dadurch ist er ein kraftvoller Lichtbringer in dunklen Zeiten. Er schenkt sensiblen Menschen einen Schutzschild aus Licht, damit sie durch Situationen oder Menschen nicht mehr so leicht gekränkt werden.
Auch in zwischenmenschlichen Beziehungen wird der Selenit genutzt, denn er hilft dabei, Verhaltensmuster zu erkennen und abzulegen. Zwischen Liebenden soll er daher ausgetauscht werden, um eine Versöhnung zu begünstigen oder zu besiegeln und die Ernsthaftigkeit der gegebenen Versprechen oder angestrebten Veränderungen zu symbolisieren. 

Der Selenit eignet sich NICHT als Wasserstein für die direkte Energetisierung von Trinkwasser, da der er nicht wasserstabil ist.

Affirmation: Schutz, Frieden, Zuversicht, Versöhnung

Anwendungsbeispiele:

  • Als Selenit-Turm im Raum aufgestellt, hüllt er den Raum in sanfte Energie und schafft so einen geschützten und friedlichen Rückzugsort.
  • Als Zauberstab zur Aktivierung von Crystal Grids.
  • Als Herz-Geschenk zur Versöhnung oder Erklärung der Liebe.