Schungit - Der Magier

Der Schungit stärkt Dich und Dein Umfeld auf ganz besondere Weise


Der Magier unter den Steinen dieser Welt
Der legendäre Schungit wird nur an einer Stelle der Welt gefunden... im russischen Norden – in Karelien. Hier ist der Schungit seit über 400 Jahren für seine umfassende Heilkraft und schützende Wirkung bekannt. Seine verjüngende Wirkung hat ihn besonders in den letzten Jahren auch im Rest der Welt bekannt gemacht. Dabei kann er so viel mehr... er schirmt uns gegen Erdstrahlung und Elektrosmog ab und besitzt eine einzigartige Eigenschaft: Er lädt sich niemals negativ auf und braucht nicht energetisch gereinigt zu werden.
Bereits Zar Peter I. bediente sich der VorzĂĽge des Schungit - er baute einen Kurort um die Fundstelle am Onegasee in Karelien und jeder seiner Soldaten musste einen Schungit in seiner Feldflasche bei sich tragen.

Seine Einsatzgebiete sind so vielfältig wie die positiven Wirkungen auf den menschlichen Körper. Ob als Schmuck-Heilstein, zur Energetisierung von Wasser, als Raumobjekt oder Kosmetika... der Schungit ist ein magischer Alleskönner.
Die ausgleichende und stabilisierende Wirkung des Schungit macht ihn zu einem wertvollen Begleiter in Zeiten des Wandels. Ă„hnlich wie der Bergkristall unterstĂĽtzt der Schungit die Wirkung anderer Heilsteine.

Affirmation: Ich regeneriere mich jetzt vollständig.

Anwendungsbeispiele:

  • Schmuck und Wassersteine zur Wirkung am und im Körper 
  • Pyramiden und Kugeln neutralisieren die Wirkung von Störzonen in folgendem Umkreis:
    • 1-2 Meter: Pyramide, Kugel 3cm
    • 2-3 Meter: Pyramide, Kugel 5 cm
    • 3-4 Meter: Pyramide, Kugel 7 cm
    • 4-5 Meter: Pyramide, Kugel 9 cm
  • Pyramiden sind fĂĽr Bereiche geeignet, in denen Konzentration benötigt wird, z.B. BĂĽro, KĂĽche, Arbeits- und Eingangsbereiche.
  • Kugeln wirken sanfter und können im Schlafbereich, Wohnzimmer und Kinderzimmer eingesetzt werden.