Obsidian - Der Wegbereiter

Auch der Obsidian ist ein aus dem Altertum bekannter Stein. Er wurde nach dem Römer Obsius benannt, welcher den ersten Obsidian aus Äthiopien nach Rom brachte.
Obsidian gilt als Gestein - nicht als Mineral. Es ist ein Vulkanglas und entsteht durch eine sehr schnelle AbkĂĽhlung von Lava durch Eis oder Wasser.
Es gibt verschiedene Obsidian-Arten. In ihrer Heilwirkung sind der Schwarze Obsidian und der Gold-Obsidian besonders wertvoll. Der Obsidian wurde auch als Spiegel eingesetzt und indem wir mit ihm, anderen den Spiegel "vorhalten", beschĂĽtzt uns der Obsidian vor Ăśbergriffigkeit und Manipulation.

Der Gold-Obsidian mit seinem mystischen Schimmer hilft uns bei der Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit. Er führt uns an unsere verborgenen Eigenheiten heran und unterstützt bei der Versöhnung mit den Schattenseiten unseres Seins... und hilft aus diesen Erfahrungen zu lernen. Er löst Blockaden und Traumata, und spendet Kraft und (Lebens-)Mut um die dunkle Zeit hinter sich zu lassen.

Der Tief-Schwarze Obsidian gilt bis heute als der Blick in die Seele. Er verbessert die Wahrnehmung und zeigt bisher ungenutzte Potentiale. Der Schwarze Obsidian ist ein kraftvoller Unterstützer, wenn Du Überholtes und Überflüssiges hinter Dir lassen möchtest. Er ist der perfekte Schutz- und Kraftstein für neue Wege.

Affirmation: Schutz, Blockadenlöser, Unterstützer auf neuen Wegen
 




 


Obsidian Armband 

ab
8,80 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Sofort verfĂĽgbar

Kunden kauften dazu folgende Artikel: